* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     der Elias
     Bilder


Webnews







wie ihr ja alle wisst, ist der Elias in Afrika um genau zu sein in Uganda. Bestimmt habt ihr alle schon eine e-Mail von ihm erhalten. Dennoch möchte ich euch mit dieser Seite auf den aktuellen Stand von Elias halten. Ein Bild von ihm und seiner Gastfamilie habe ich schon erhalten. Sobald ich das OK von Elias habe, werde ich es hochlade, damit wir ihn alle sehen können. Ich kann euch schon mal so viel sagen, es geht ihm gut und er steht im ständigen Kontakt mit Christiane (daher kann euch ich das sagen) ... bis zum nächsten Bericht über Elias, eure Tracy

Ach ja, denkt drank am 11.9. wird der Dicke 21 4. Sept. 2007

 

HAPPI BÖRSTAI lieber Elias, heut ist es so weit, der Dicke hat heut geburtstag und wird stolze 21 Jahre. Auch wenn er einige Kilometer von uns entfernt ist, denken wir an und ihn und stoßen auf heut auf ihn an. In diesem Sinne (falls du das lesen solltest lieber Elias) happi börstai von deinen gestörten!!! 11. Sept. 2007

Was gibts neues von Elias?

Nach langem warten, sind die Ferien in Uganda vorbei und Elias unterrichtet endlich. Er ist in der 5. Klasse und unterrichtet die Fächer Mathe und Sozialkunde sowie Kunst. Er meinte, dass die Kinder sehr unkreativ seien (sie sollten ein Bild malen und sie haben ihn mit großen Augen angeschaut) aber er wird ihn schon zeigen was es heißt zu malen, wobei ich mir es nur schwer vorstellen kann -> kann Elias überhaupt malen? Wenn ja, was?

Zu seinem Geburtstag sind auch Briefe angekommen, von Klaus und Sylwia und der Rest von Christiane. Mein Brief ist wohl noch nicht da und falls ihr auch ein geschickt haben solltet, der dann auch noch nicht. Wahrscheinlich sind die Buschtrommeln defekt.

Das war´s für heute mit der Berichterstattung über den Dicken, der sich nicht den Arsch beim Kacken mit der Hand abwischt ... er hat Toilettenpapier 20. Sept. 2007

Sicherlich habt ihr schon aus den Nachrichten von der Überschwemmung in Uganda gehört ... ja ganau, da wo Elias sich befindet. Ich kann euch aber beruhigen, bis jetzt gehts ihm gut. Also keine Sorge. Werde euch selbstverständlich auf den Laufenden halten. 25. Sept. 2007

So, lang ist es her ...

also, Elias gehts es gut. Es sind leider schon einige wegen Krankheit abgereits aber ihm gehts bis jetzt noch gut (das heißt Daumen drücken das es weiterhin so bleibt). Das Unterrichten macht ihm Spaß und er freut sich schon auf den Nationalfeiertag dort. Das wars für heute, da mir weiterhin keine neuen Information vorliegen, außer dass noch einige Briefe eingegangen sind sowie unser Geburtstagspaket (an dieser Stelle nochmal ein Danke an Christiane für das Organisatorische).

9. Okt. 2007

 

 







Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung